Marcell Hungerbühler

eidg. dipl. Zahnarzt, MHA
Mitglied SSO

Notfall?

Erfahren Sie was Sie bei einem Notfall tun sollten »

Ausbildungsbetrieb - wir machen Profis

Marcell Hungerbühler, eidg. dipl. Zahnarzt, MHA

1989-1996 Studium der Zahnmedizin an der Universität Basel

1996 Abschluss Staatsexamen Zahnmedizin Universität Basel zum eidg. dipl. Zahnarzt

1996-2004 Klinische Tätigkeit als Assitenzzahnarzt und als selbständig erwerbender Zahnarzt in Praxen im Kanton Zürich und in der Abteilung für Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgie an der University of Pretoria in Südafrika

2001-2004 Weiterbildung im Bereich öffentlicher Gesundheit (Public Health) an den Universitäten Zürich, Basel, Bern

2004-2007 Weiterbildung „Management im Gesundheitswesen“ an der Universität Bern (Diplomarbeit: Prozessmanagement Dental Scientific Events and Dental Advisory Boards)

2007 Erlangen des Titels „Master of Health Administration“ (MHA) durch die Universität Bern (Masterabeit: Management Consultancy Private Dental Practice - Unternehmensberatung für Zahnärzte)

2004-2012 Koordination klinischer Forschung in der Dentalindustrie mit Schwerpunkten in computergestützter Fertigung (CAD/CAM) individueller Zahnersatz und Implantologie, sowie schablonengeführter Implantatchirurgie

2010  Weiterbildung und Erhalt des Zertifikates für „Good Clinical Praxis“ (GCP) am Clinical Trial Center der Universität Zürich

2011 Weiterbildung und Erhalt des Zertifikates „CAS Clinical Trial Management“ am Clinical Trial Center der Universität Zürich

2012 Fortführung der klinischen Tätigkeit als Assistenzzahnarzt

2013 Übernahme der Praxis in Zumikon

2013 Lehrmeisterausbildung, Berufsbildner SSO 

2013 bis heute Schulzahnarzt Gemeinde Maur und Zumikon

2014 Ausbildung zum Laser Safety Officer (Center For Dentomaxillofacial Medicine and Lab For Lasers in Dentomaxillofacial Medicine) Universität Bonn

2015 Ausbildung und Implementierung Qualitätssicherungssystem in der Praxis (QSS) durch Büro für Qualitätssicherung (QuaSi) Lic. phil. R. Kissling

ab Januar 2017 Lehrtätigkeit als Ausbildner an der Schule Zürich für Dentalassistentinnen (SZDA) im Fach Prothetik und ab Schuljahr 2017/2018 in den Fächern Kariologie, Endodontologie und Kieferorthopädie.

zurück zum Team